Die Leistungen von 4PfotenTeam –

die besondere Hundeschule in Niedersachsen

Besuchen Sie uns

Ausbildungskonzept  

Nicht ohne meinen Hund

Unser Verständnis vom Zusammenleben mit dem Hund hat sich in den letzten Jahren stark verändert. 

Aus dem Gebrauchstier ist ein Freund, Partner und vollständiges Mitglied der Familie geworden.

Demzufolge haben sich die Ziele und Methoden in der Hundeausbildung verändert.

Anstatt "Unterordnung" ist an erster Stelle der gegenseitige Respekt füreinander und die Kommunikation mit unserem vierbeinigen Freund und Partner getreten.

Aufgrund meiner langjährigen Erfahrung als Tierpsychologin, Hundetrainerin und Verhaltensberaterin habe ich ein Trainingskonzept entwickelt, das Sie und Ihren Hund zu einem fest verbundenen Team machen und Ihren Hund zu einem zuverlässigen Familienbegleithund.

Durch Individualität zum Erfolg

Sie werden beim 4PfotenTeam keine 0815 Lösungen finden. Jedes Team wird individuell betreut, sodass sich das Training dem Team anpasst und nicht das Team der Trainerin.

Ihre Hundeausbildung  beim 4PfotenTeam wird:

Hundeschule – Training individuell & persönlich

individuell & persönlich

Hundeschule – Training partnerschaftlich & teambildent

partnerschaftlich & teambildent

Hundeschule – Training fürsorglich & leise

fürsorglich & leise

Erstgespräch

Mit einem theoretischen Erstgespräch mit Hund starten wir gemeinsam in das Training. Hierbei lernen wir uns auf einem für Sie und ihrem Hund neutralen Boden kennen. Das Erstgespräch bietet die Möglichkeit zur Besprechung von wichtigen Themen rund um Ihren Vierbeiner. Sie äußern Ihre Wünsche, Bedürfnisse und Probleme. Wir formulieren zusammen realistische Trainingsziele und Sie bekommen erste kleine Übungen für Zuhause. Das Erstgespräch gewährleistet somit einen optimalen Einstieg in das praktische Training – ganz nach Ihren Vorstellungen!    

Probetraining

Nachdem Sie im theoretischen Erstgespräch meine Ausbildungphilosophie kennen gelernt haben, können Sie in einem kostenlosen Probetraining Einblick in die Praxis bekommen.

Erst dann Entscheiden Sie ob mein Ausbildungsweg auch der  Ihre ist.

Über Uns

Susanne Wieczorek

Ich bin Dipl. Tierpsychologin im Fachbereich Hund mit Spezialisierung Hundeverhaltensberatung/-therapie und biete auch Einzelstunden für Sie und Ihren Hund an. 

  • Hundetrainerin - zertifiziert durch die Tierärztekammer Niedersachsen.
  • Tierpsychologin Fachbereich Hund mit Spezialisierung Hundeverhaltensberatung/-therapie
  • anerkannte Prüferin der Haltersachkunde nach § 3 Abs. 3 NHundG
VDTT Berufsverband der Tierverhaltensberater und -trainer e.V.
Erfolgreich geprüfter Absolvent Tierpsychologie



Zertifikat Tierärztekammer Niedersachsen

Qualifikation und Weiterbildung

  • seit 1996 praktische Erfahrung als Hundetrainerin

 

Studiumsinhalte

  • Ethogramm
  • Verhaltensphysiologie Teil 1
  • Verhaltensphysiologie Teil 2
  • Lernen und Gedächnis
  • Verhaltensökologie Teil 1
  • Verhaltensökologie Teil 2
  • Psy. Hund 1
  • Psy. Hund 2
  • Psy. Hund 3
  • Lernverhalten spez. Ethologie Hund
  • Mit dem Hund unterwegs und Antijagdtraining
  • Rassetypen und rassespezifische Besonderheiten
  • Ontogenese, Welpen und Junghunde
  • Stress und Stressmanagement
  • Mehrhundehaltung
  • Angst und Angstverhalten beim Hund
  • Agression "Ursachen und Vorgehensweise"
  • Hyperaktivität, Bellverhalten, Territorialverhalten
  • Probleme mit Ausscheidungsverhalten, Futteraufnahme und Brutpflegeverhalten
  • Beschäftigung und Spiele
  • Unterschiedliche Vorgehensweise in der Verhaltenstherapie
  • Verhaltensberatung / Therapie Beratungsgespräch
  • Kommunikation mit Kunden
  • Praxisorganisation
  • Verhaltensstörungen und Entwicklung der Verhaltenstherapie
  • Behandlung verbreiteter Verhaltensprobleme
  • Mitglied im Berufsverband der Tierverhaltensberater und -trainer e.V.
  • Fördermitglied im Berufsverband der Hundeerzieher/innen und Verhaltensberater/innen e.V. BHV
  • Diverse Fortbildungsseminare bei anerkannten Hundetrainern und Verhaltensforschern.

Das Trainingsgelände

Das Training findet auf einem komplett gesicherten (eingezäunten) Gelände statt. Durch unsere Flutlichtanlage ist das Training Tageszeiten und Jahreszeiten unabhängig.

Für unsichere oder ängstliche Hunde besteht die Möglichkeit, sich in einer extra eingezäunten Sicherheitszone langsam an unbekannte Reize zu gewöhnen. 

Und für alle Hundefreunde, egal ob mit oder ohne Hunde, steht eine Besucherterrasse zur Verfügung um bei Trainings- oder Sportkursen kostenlos zuzugucken.

Kursangebot

Mehr über unsere Kursangebote finden Sie auf den folgenden Seiten:

Folgende Kurse können Sie in unserer Hundeschule belegen:


Welpenschule


Team Training 1


Team Training 2


Team Training 3


Hundeführerschein / Haltersachkunde


4PfotenFun


Obedience


Crossdogging


Treibball


Nasenarbeit von A bis Z


Hoopers – Agility


Trickdogging


Mantrailing for Fun